Neckar-Karte

Die Neckarquelle

Ortstermin Villingen-Schwenningen. „Wo finde ich die Neckarquelle?“ Eine einfache Frage...

Bis vor einigen Jahren war die Neckarquelle im Schwenninger Moos lokalisiert. Durch dieses Naturschutzgebiet verläuft die Neckarquelle„Europäische Wasserscheide“, die das Wasser zum Rhein oder zur Donau leitet. Und hier ist auch das Quellgebiet des Neckars. Allerdings wurde die „Quelle“ durch langjährigen Torfabbau und die damit einhergehende Trockenlegung schon mehrfach „umgesiedelt“.

Der Neckarursprung liegt heute immer noch im Schwenninger Moos, allerdings in einem geschützten Gebiet, das normalerweise nicht betreten werden darf.

Die „Neckarquelle“ wurde im Jahr 1581 von Herzog Ludwig im heutigen Stadtpark Möglingshöhe durch einen Stein mit der Aufschrift „Das ist des Neckars Quelle“ festgesetzt. Heute steht dort - allerdings ein paar Schritte enfernt - eine Nachbildung (das Original steht im Heimatmuseum). Auf unserer interaktiven Karte sehen Sie die Lage des Quellsteins Ecke Möglingstraße - Güterstraße.

© - Online-Redaktion PhiloPhax Holzgerlingen
Informationen über Suchmaschinenoptimierung finden Sie unter Lauftext.de
Ebenfalls empfehlenswert: Der Wald - eine ganz besondere Welt